Wanderbäume

Wanderbäume

Die Wanderbäume sind inzwischen am Parkplatz des Helmholtz-Gymnasiums eingepflanzt worden. Vorher haben Sie mit wechselnden Standorten die Innenstadt geschmückt. Weiteres zur Aktion Wanderbäume sehen Sie hier:


Start der „Wanderbäume“ und offizielle Eröffnung durch Oberbürgermeister Dr. Marold Wosnitza war am:
Freitag, 07. August 2020
auf dem Herzogplatz Zweibrücken 

Umzug der „Wanderbäume“ in die Fußgängerzone war am:
Samstag, 12. September 2020 

Große "Einbuddelaktion" im Rahmen des deutschlandweiten Aktionstag "Einheitsbuddeln" war am 
Samstag, 03. Oktober 2020 am Parkplatz des Helmholtz-Gymnasiums 

Der Klimawandel ist längst auch in Zweibrücken angekommen. Er zeigt sich durch überdurchschnittlich hohe Temperaturen, Hitzewellen, Starkregen mit Überflutungen sowie Trockenheit bis hin zu Dürre. 

Die Stadt Zweibrücken hat sich daher zum Ziel gesetzt, sich frühzeitig und proaktiv an die Klimawandelfolgen anzupassen. Ein wichtiges Ziel ist es hierbei, Hitze in der Stadt zu reduzieren und das Stadtklima für die Bürger in den Sommermonaten erträglicher zu gestalten.

Eine klimafreundliche Stadtent­wick­lung beinhaltet als Kernelement den Ausbau des städtischen Grüns.

Grüninseln, Stadtbäume oder Gebäudegrün sind natürliche Klimaanlagen, da sie zum einen Wasser verdunsten und zum anderen Schatten werfen. Beides kühlt die direkte Umgebung und wirkt sich positiv auf das Stadtklima aus.

Die "Wanderbaumallee" war eine von vielen Anpassungsmaßnahmen, welche die Stadt in den nächsten Jahren umsetzen möchte. Sie dient dazu, die Bevölkerung für die zahlreichen positiven Eigenschaften von Stadtgrün zu sensibilisieren:

·        Kühlung des Stadtklimas,

·        Bindung von Luftschadstoffen,

·        Förderung der Biodiversität,

·        Verschönerung des Stadtbildes

·        und wohltuende Wirkung auf die Psyche der Menschen.

Die ausgewählten Wanderbäume (Baumhasel, Amberbaum, Chinesische Wildbirne, Mehlbeere, Blumenesche, Silberlinde) sind Bäume der Zukunft: hitzeangepasst und trockenstresstolerant!