Einzugsermächtigung

Einzugsermächtigung

Warum Bankabbuchung?

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Zweibrücken erwarten, dass die Verwaltungskosten so niedrig wie möglich gehalten werden. Deshalb bieten wir seit Jahren die Möglichkeit der Bankabbuchung an. Man erteilt einmal eine Einzugsermächtigung und alles andere erledigt automatisch und termingerecht die Datenverarbeitung. Die große Mehrheit der Steuerzahler macht von dieser Möglichkeit bereits Gebrauch. Die zeit- und personalaufwendige Verbuchung von Einzelüberweisungen oder Bareinzahlungen wird dadurch eingespart. Außerdem bietet das Verfahren eine Menge weiterer Vorteile:

  • Zahlungstermine brauchen nicht mehr überwacht werden.
  • Zeitersparnis, da das Ausfüllen der Überweisungsaufträge und der Besuch der Bank oder Sparkasse entfällt.
  • Keine Falschbuchungen oder Fehlüberweisungen (wir geben zum Fälligkeitstermin unserer Hausbank per 
        Datenverarbeitung den Auftrag, den fälligen Betrag bei Ihnen einzuziehen, gleichzeitig wird Ihre Zahlung 
        automatisch bei uns zugeordnet). Einfacher, bequemer und "richtiger" geht es nicht!
  • Zahlungserinnerungen oder gebührenpflichtige Mahnungen mit Säumniszuschlägen entfallen.
  • Erstattungen können schneller und ohne Rückfragen vorgenommen werden, da die Bankverbindung gespeichert 
        ist.
  • Billigere Buchungspostengebühren bei einigen Kreditinstituten. 


Für welche Abgaben sollte eine Einzugsermächtigung erteilt werden      

Einzugsermächtigungen eignen sich insbesondere für

  • Grundbesitzabgaben (Grundsteuer)
  • Gewerbesteuer
  • Hundesteuer
  • sonstige wiederkehrende Einnahmen

Die Einzugsermächtigung kann selbstverständlich jederzeit widerrufen werden. 


Weitere Auskünfte        

Unsere nachfolgend aufgeführten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erteilen Ihnen gerne weitere Auskünfte zur Einzugsermächtigung.

Frau HeintzTel: 06332-871-262
Frau PierrotTel: 06332-871-257
Frau EicherTel: 06332/871-259
Frau WegnerTel: 06332/871-258
Frau GrimmTel: 06332/871-256
Frau EwertTel. 06332-871269
Frau Dillinger-SchneiderTel: 06332/871-260
Frau AltvaterTel: 06332/871-260



Formular zur Erteilung einer Einzugsermächtigung      

Wir haben Ihnen bereits eine Erklärung vorbereitet, die Sie nur noch ergänzen, unterschreiben und uns zuschicken müssen.


Kontakt

Kämmerei

Herzogstraße 3

66482 Zweibrücken

+49 6332 871-205

+49 6332 871-216

Leitung: Dr. Julian Dormann