river-1740973_1920.jpg

Herzogplatz  Zweibrücken







Fahrgastbeförderung (Taxierlaubnis)

Aufgrund von Mitarbeiterausfällen hat die Führerscheinstelle zur Zeit geänderte Öffnungszeiten. Weiterhin behalten wir uns vor, den Annahmeschluss bei hohem Publikumsandrang vorzuverlegen.
Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

Montag
- Uhr
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
- Uhr
Freitag
- Uhr

Erteilung einer Genehmigung für den Gelegenheitsverkehr mit Kraftomnibussen, Taxen oder Mietwagen

Zur Beantragung ist das persönliche Erscheinen des Antragstellers/der Antragstellerin erforderlich.

Für die Erteilung der Genehmigung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • Nachweis der fachlichen Eignung 
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung 
  • des Finanzamts
  • der Gemeinde
  • der Träger der Sozialversicherung
  • der Berufsgenossenschaft
  • Eigenkapitalbescheinigung/bestätigte Vermögensübersicht bei Taxen und Mietwagenverkehr
  • Führungszeugnis

Bei Unternehmen, die in das Handels- oder Genossenschaftsregister eingetragen sind, zusätzlich

  • beglaubigte Abschrift der Eintragungen 
  • bei Gesellschaften mit beschränkter Haftung außerdem die Gesellschafterliste

Die Unterlagen dürfen nicht älter als drei Monate sein.

Die Gebühren richten sich nach dem Umfang der Genehmigung.

Kontakt
Ordnungsamt Fahrerlaubnisangelegenheiten
Maxstraße 1
66482 Zweibrücken
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.