globe-1375494_1920.png

Angebot Sommerschule RLP in Zweibrücken


Sommerschule in Zweibrücker Schulen

Das Land und die Stadt Zweibrücken arbeiten zusammen an einem Förderprojekt, das der Beigeordneten und Schuldezernentin Christina Rauch sehr am Herzen liegt – an der Sommerschule RLP.

„Ich freue mich sehr über das breite Interesse an der Sommerschule und die Vielzahl der freiwilligen Unterstützer“, begrüßt die Beigeordnete das Projekt.

Seit heute stehen die Angebote zur Zweibrücker Sommerschule für die Klassenstufen eins bis acht auf der Internetseite ferien.bildung-rp.de zur Anmeldung bereit.

Bei Teilnahmewunsch an der Sommerschule melden Eltern ihre Kinder über die Internetseite ferien.bildung-rp.de beim Schulverwaltungsamt verbindlich an.

Auf der Seite wählen Sie den Menüpunkt „Ferienangebote“ aus und geben in der Freitextsuche „Zweibrücken“ ein. Das weitere Vorgehen wird ausführlich erläutert.

Die Anmeldung zur Sommerschule ist ab heute möglich.

Es ist zu beachten, dass das Schulverwaltungsamt aus organisatorischen Gründen nur Anmeldungen annehmen kann, die bis zum 16. Juli 2020 eingehen.

„Wir freuen uns schon sehr, Ihnen die Sommerschule in Zweibrücken anbieten zu dürfen. Gemeinsam unterstützen wir Ihre Kinder!“



Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.