globe-1375494_1920.png

Hundeschwimmen im Freibad Zweibrücken


Datum: 08.09.2019

Uhrzeit: 12:00 bis 18:00 Uhr (Einlassschluss 17:15 Uhr)

Preis: 0,50 Euro pro Fuß und Pfote 

Baderegeln für den Hund und Halter

·         Eintritt für alle Hunde nur mit gültigem Impfschutz, Impfausweis nicht vergessen!

·         Der Hund muss über eine aktuelle Hundemarke verfügen.

·         Eine Haftpflichtversicherung ist ebenfalls Voraussetzung. Der Halter ist für seinen Hund selbst verantwortlich und haftet für entstandene Schäden oder Verunreinigungen.

·         Das Baden von „Herrchen“ und „Frauchen“ ist aus Gründen der Sicherheit und Hygiene nicht gestattet.

·         Den Hund nicht unbeaufsichtigt lassen.

·         Temperaturschocks vermeiden und den Hund langsam an das kalte Wasser gewöhnen.

·         Nicht mit vollem Hundemagen ins Wasser, um Schwächezustände zu vermeiden.

·         Den Hund im Wasser nicht verausgaben lassen und auf die Verfassung des Hundes achten.

·         Halsband beim Schwimmspaß besser ablegen, damit sich die Pfoten nicht darin verfangen.

·         Nach dem Schwimmspaß den Vierbeiner abtrocknen, um bei starker Sonne einen Sonnenbrand zu vermeiden oder umgekehrt eine Auskühlung zu verhindern.

·         Gewerbliche Fotoaufnahmen sind nicht erlaubt und bedürfen einer entsprechenden Genehmigung durch den Veranstalter.

Mit dem Lösen der Eintrittskarte wird die Hund- & Halter-Badeordnung anerkannt!

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.