Informationen

Herz(og)lich Willkommen in der Rosenstadt Zweibrücken

Wenn sich drei Kulturen treffen, saar-pfälzische Lebensfreude und französisches „savoir vivre“, wenn mitten in der Stadt so viel Grün die Stadt selbst zur Oase werden lässt, wenn der Duft von über 45.000 Rosen alle Ihre Sinne anspricht, heißen wir Sie herz(og)lich Willkommen in der Rosenstadt Zweibrücken. Im äußersten Südwesten der Pfalz gelegen, angrenzend an das Saarland und Frankreich, hat Zweibrücken, die liebenswerte Stadt mit alter Tradition, heute mehr zu bieten denn je.
Einst stand in einer Flussschleife des Schwarzbachs eine Burg, durch zwei Brücken mit dem Ufer verbunden. Geblieben sind der Name und der Schwarzbach, der die Stadt noch heute durchfließt.
Reiche Stadtgeschichte, Stadt des Barocks, der Rosen und Rosse, das ist Zweibrücken.
Davon zeugen noch heute zahlreiche Gebäude, Plätze und Parkanlagen: die Wahrzeichen der Stadt.
Umgeben von Wiesen, Wäldern, Tälern und Dörfern sind mondänes Stadtleben und Erholung in Zweibrücken keine Gegensätze. Ob Natur oder Kultur, ob Sport oder Trendshopping, ob Entspannung oder Feststimmung, genießen Sie Zweibrücken ganz individuell.



Kultur, Tourismus und Stadtwerbung          

Kultur- und Verkehrsamt
Maxstr. 1, 66482 Zweibrücken

Kartenverkauf: 06332/871-451 und -471 
Geschäftszimmer: 06332/871-455
Fax: 06332/871-460


Öffnungszeiten:

Montag: 08.00 bis 16.00 Uhr durchgehend

Dienstag, Mittwoch und Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag: 08.00 bis 18.00 Uhr durchgehend