Fort- und Weiterbildung

Nach deiner Ausbildung zum Erzieher oder zur Erzieherin solltest du dich stetig fortbilden. Die Stadt Zweibrücken ermöglicht dir dies.  Es steht dir eine qualifizierte  Fachberatung für Kindertagesstätten zur Seite, die dich unterstützt und bei der Themenauswahl sowie vielem mehr weiterhilft.

Es gibt neben der Fortbildung auch die  Möglichkeit der qualifizierten Weiterbildungen. Puzzleteil 5

Dies wären zum Beispiel:
Weiterbildung zur Sprachförderkraft
Weiterbildung zur Fachkraft für Bewegungspädagogik
Inklusionspädagogik oder auch Musikpädagogik.

Du kannst dich auf einer Fachschule für  Organisation und Führung oder der Fachschule für Heilpädagogik weiterqualifizieren.

Dir ist der Sinn eher nach einem Studium, aber du möchtest weiterhin Geld verdienen?
Dann kannst du berufsbegleitend studieren. Auch hier gibt es immer mehr Möglichkeiten.

Egal für was du dich interessierst, deine Leitung und die Fachberatung helfen dir am Anfang gerne die richtige Fort- oder Weiterbildung zu finden.