Seniorenbüro

Flyer Seniorenbüro Info




Das Seniorenbüro ist Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren sowie Kontaktstelle für Menschen die nach Beruf und Bindung durch die Familie an der gesellschaftlichen Entwicklung teilhaben möchten und vor allem auch das soziale und kulturelle Leben mitgestalten wollen.

Die wichtigsten Ziele sind:

  • Förderung des ehrenamtlichen Engagements in der dritten Lebensphase
  • Bildung eines Gegenpols gegen eine Vereinsamung im Alter
  • Zusammenführung von Menschen mit gleichen Interessen
  • Stärkung des Gemeinwesens durch soziales freiwilliges Engagement
  • Vernetzung und Kooperation von Trägern
  • Initierung und Durchführung von bedarfsgerechten Angeboten sowie Projekten für Senioren 

 

Das Seniorenbüro ist ferner die Geschäftsstelle des Seniorenbeirates und des Arbeitskreises Senioren im Kriminalpräventiven Rat.

Im Bereich der offenen Altenhilfe gem. § 71 SGB XII erfolgt die Übernahme kommunaler Aufgaben.

Eine Vielzahl von Aktivitäten für ältere Menschen finden im Seniorenzentrum, Bleicherstr. 8a statt.

Das Seniorenbüro ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS), dem Zusammenschluss von 170 Seniorenbüros.

Die Mitgliedschaft setzt ein qualitätsorientes Profil voraus.

Achtung: das Seniorenbüro befindet sich seit 04/2018 nicht mehr im Rathaus, sondern im Info- und Beratungszentrum in der Poststraße 40!

Anschrift

Amt für soziale Leistungen
Seniorenbüro
Poststraße 40
66482 Zweibrücken

Ansprechpartner

Herr Kopf, Zimmer 012
Telefon (06332) 871-531

Öffnungseiten

Dienstags von 9.00 - 12.00 Uhr sowie nach Vereinbarung