Wohnungstauschbörse

- Service für Seniorinnen und Senioren -

Ältere Menschen haben den verständlichen Wunsch, möglichst lange in ihrer vertrauten Umgebung zu wohnen und ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Mit zunehmendem Alter entsprechen die Wohnungen jedoch nicht mehr den Bedürf­nissen, sind durch den Auszug der Kinder zu groß und zu teuer geworden. Erschwert wird die Situation oftmals auch durch den Tod des langjährigen Ehepartners.

Natürliche Alterungsprozesse bewirken weiterhin, dass bei jedem Menschen körperliche und geistige Kräfte nachlassen und sich damit Defizite einstellen, die Wohnung weiter­hin alleine zu bewirtschaften.

Für viele ältere Menschen stellt sich spätestens jetzt die Frage, Veränderungen in ihrem Wohnumfeld vorzunehmen. Oftmals sind sie jedoch auf sich alleine gestellt und scheuen sich aufgrund ihres Alters die notwendigen Veränderungen einzuleiten bzw. kommen mit der Organisation nicht mehr zurecht.

Hier setzt das Projekt Wohnungstauschbörse in Zweibrücken an und bietet entspre­chende Hilfeleistungen.