Wir über uns

Der Beirat für Migration und Integration der Stadt Zweibrücken wurde von seinen ausländischen Mitbürgern gewählt.

Aufgaben und Ziele:

- Kümmert sich um die Belange der ausländischen Bevölkerung der Stadt Zweibrücken
- Vertritt die ausländischen Mitbürger gegenüber den städtischen Organen
- Fördert die Verständigung zwischen den deutschen Einwohnern Zweibrückens und den Einwohnern mit fremder Herkunft
- Fördert die Integration
- Führt einmal im Monat eine öffentliche Ausländerbeiratsitzung durch
- Hält monatlich eine Sprechstunde für Migrantinnen und Migranten ab
- Vertritt Zweibrücken in der Arbeitsgemeinschaft der Beiräte für Migration und Integration Rheinland-Pfalz (AGARP)


 Satzung der Stadt Zweibrücken über die Einrichtung eines Beirates für Migration und Integration vom September 2014

 Gemeindeordnung GemO § 56 Beirat für Migration und Ingegration