Zweibrücker Kindertag am 1. Juni 2018

Eine Bühne für unsere Kinder -  Zweibrücker Kindertag 2018

 

Die Vorbereitungen für den 3. Zweibrücker Kindertag sind in vollem Gange. Am Freitag, 1. Juni, ab 14 Uhr, findet der Zweibrücker „Ehrentag“ für alle Kinder aus nah und fern bereits zum dritten Mal statt. Der Termin ist jedes Jahr gleich denn am 1. Juni ist auch der Internationale Kindertag.


 

Viele Vereine, Bürger und Institutionen haben bereits ihre Mitarbeit signalisiert. Auf Grund der regen Teilnahme ist eine Ausweitung der Stände und Aktionen ergänzend zum Hallplatz auch auf den Alexanderplatz vorgesehen. Vielfältige individuelle Aktivitäten der Teilnehmer sind in Planung, denn auf dem Alexanderplatz werden erstmals auf einer Bühne ganz unterschiedliche Programmpunkte präsentiert. Jede Gruppe hat Gelegenheit sich mit ihrem Können zu präsentieren. Des Weiteren wird sich die Herzog-Christian-Musikschule mit ihrer Veranstaltung „Zweibrücker Straßenmusik“ in die Aktivitäten des Kindertages integrieren. Somit wird die Musikschule mit ihren musikalischen Stationen zu einer weiteren Bereicherung der Veranstaltung.

… erstmals mit großer Parade durch die Zweibrücker Innenstadt

Angekündigt wurde bereits, dass ein Umzug, d.h. eine große „Kindertag-Parade“ (Fußgruppen) durch die Zweibrücker Innenstadt ziehen wird, Beginn: 14.30 Uhr am Hallplatz. Die Parade zählt schon jetzt über 200 Teilnehmer/innen (Anmeldeschluss 8. Mai 2018). Rosenkönigin Dina I., im Gefolge der „Zweibrücker Barockfreunde“ wird die Parade anführen. Viele Zweibrücker Vereine, das Landgestüt Zweibrücken, Tänzerinnen von „Elmiras Orient“, die Stadtkapelle, Faschingsgruppen, lebensgroße „Star Wars-Charaktere“, die Voltigier- und Reitgemeinschaft Südwestpfalz e.V und, und, und nehmen teil. Bei Interesse zur Teilnahme an der Parade oder Präsentation mit einem Stand, bitte anmelden: citymanagement-zw@gmx.de

Start des beliebten Mitmach-Kinderkonzerts „Die Reise ins Gute-Freunde-Land“ von und mit Jupp Simon ist um 16.30 Uhr im 1. OG der Hallplatz Galerie, Dauer 1 Stunde. Zudem gibt es ein tolles Gewinnspiel (Hauptpreis/Eintrittskarten in den Europa Park), ein Märchenkarussell, Walking-Acts, Spiele-Stationen, Luftballonmodellieren, die ASJ-Hüpfburg …, für Speisen und Getränke ist gesorgt.                                                                                                                                                                  

Projekt- und Aktionspartner: ADTV Tanzschule Srutec, AG Jugendzahnpflege PS/ZW, Apotheke am Hallplatz, Arbeiter-Samariter-Jugend, Augenoptik Seybold-Epting, AXA-Hundestaffel Neugum, BKK-VBU Krankenkasse, Buchhandlung Thalia, Caritas-Betriebsträgergesellschaft, Club Gemeinschaft Hasensteig, Deutscher Kinderschutzbund-Ortsverband ZW, Die Rheinpfalz, DRK Mehrgenerationenhaus, Elmiras Orient, Europa Park Rust, Fashion City Kuppens, Hallplatz Galerie, Herzog-Christian-Musikschule ZW, Hochschule Standort ZW, idee+spiel Cleemann, Jugendbücherei der Stadtbücherei ZW, Jugendamt, Landesgestüt Zweibrücken, Lisbeth Ignasiak, Naturkostladen Graushaar, Pfälzischer Merkur, Polizeiinspektion ZW, Rosenkönigin Dina, Soziale Stadt, Sport Gross, Stadtkapelle ZW, Star-Wars-Charaktere, THW Ortverband ZW, Vereinigte Turnerschaft ZW 1891/97 e.V. Abteilungen Fechten und Handball, Voltigier- und Reitgemeinschaft Südwestpfalz, Zweibrücker Barockfreunde

 

Veranstalter: Stadtmarketing Zweibrücken und Gemeinsamhandel Zweibrücken e.V.