Sonderausstellungen


Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte

Wanderausstellung des Anne Frank Zentrums Berlin

Stadtmuseum Zweibrücken, 17. November bis 16. Dezember 2018   ●   Flyer herunterladen


„Wie herrlich ist es, dass niemand eine Minute zu warten braucht, um damit zu beginnen, die Welt zu verändern!“

(Anne Frank, 26. März 1944)


Das Tagebuch des jüdischen Mädchens Anne Frank (1929-1945) ist Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nationalsozialisten, aber auch ein Dokument der Lebens- und Gedankenwelt einer jungen Schriftstellerin.

Die Ausstellung "Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte" rückt die Lebens­ge­schichte Anne Franks in den Blickpunkt und fördert damit die Auseinandersetzung mit Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung und der Bedeutung von Freiheit, Gleich­be­rechtigung und Demokratie. Bewusst zeigt das Stadtmuseum mit Unterstützung des Bezirksverbands Pfalz die Ausstellung im November 2018, wenn sich die "Reichs­pogrom­nacht", mit der auch die Judenverfolgung in Zweibrücken in eine noch gewalttätigere Phase trat, zum 80. Mal jährt.

Kern des Ausstellungsprojekts ist der pädagogische Ansatz der "Peer Education", d.h. "Jugendliche begleiten Jugendliche". Durch die Begleitung von jugendlichen Peer Guides werden junge Besucher*innen zu einer aktiven Auseinandersetzung mit Themen aus Geschichte und Gegenwart ermutigt.

Die Ausstellung ist in einen historischen Teil und einen aktuellen Teil gegliedert. Auf großen Modulen präsentiert sie sich mittels Bildern, Texten und kurzen Filmen. Viele private Fotos erlauben einen ganz intimen Einblick in das Leben der Familie Frank und ihrer Freunde. Audiozitate würdigen Anne Frank als Tagebuchschreiberin und Chronistin ihrer Zeit. Sie ermöglichen ein Nach­denken über die Parallelen und Unterschiede zwischen gestern und heute.



Offene Führungen:

●  Mittwoch, 5. Dezember, 15 Uhr
●  Sonntag, 16. Dezember, 15 Uhr

Teilnahme: Museumseintritt zzgl. 3,- €





Herzogstr. 9 (Petrihaus), 66482 Zweibrücken
Tel.: 06332 871-380 oder -381  /  E-Mail

Öffnungszeiten:
Di: 10-18 Uhr, Mi-So/Feiertage: 14-18 Uhr
Weitere Öffnungszeiten und Führungen nach Voranmeldung

Eintritt:
5,- € / ermäßigt (mit Ausweis) 2,50 €
Kinder, Jugendliche unter 16 Jahren und Schulklassen haben freien Eintritt





Foto Anne Frank:   © Anne Frank Fonds, Basel
Ausstellungsfotos: © Anne Frank Zentrum/Mandy Klötzer (2)  /  Stadtmuseum Zweibrücken (1)