Kompetent gründen – Schulungen für technologische Gründungen in der Gesundheitsbranche


Die Schulungen werden im Rahmen des Projekts „Kompetent gründen – Innovationstransfer für die Gesundheitswirtschaft“ durchgeführt und vom MWVLW RLP gefördert. Es wird ein Eigenbetrag von 265€ (brutto) für die komplette Schulungsreihe (alle 10 Veranstaltungen zusammen) berechnet.

Rückfragen unter: info.gesundheit@bic-kl.de