Vogelgesangstraße Vollsperrung


Ab Donnerstag, den 23. Juni 2022 beginnt der Bestandsneubau der Vogelgesangstraße. Bis zum 31. Januar 2023 wird die Straße wegen der Sanierungsarbeiten voll gesperrt sein. Eine Zufahrt zum Parkplatz des Zweibrücker Hauptfriedhofs ist in dieser Zeit durch die Kasernenstraße möglich.

Durch die Sanierung wird eine deutliche Entspannung der Verkehrssituation erwartet, denn der UBZ plant hier 42 Parkplätze zu markieren. Aktuell gibt es dort keine ausgewiesenen Parkflächen, was vor allem bei Beerdigungen auf dem angrenzenden Hauptfriedhof zu Verkehrsproblemen führt. Außerdem werden beim Ausbau der Vogelgesangstraße 13 Bäume gepflanzt.