river-1740973_1920.jpg

Herzogplatz  Zweibrücken







Gymnasiumstraße


Am Gebäude Gymnasiumstr. 5-7 wird das Dach erneuert. Zur Zeit steht bereits ein Gerüst mit Fußgängertunnel, sodass die Fußgänger und hier insbesondere die Schüler gesichert die Baustelle passieren können. Hierfür muss der verbleibende Gehweg und der Parkstreifen  und ca. 1 m der Fahrbahn vor dem Objekt gesperrt werden.

An ca. 10 Tagen innerhalb des o.g. Zeitrahmens wird zusätzlich ein Mobilkran gestellt, der das Material aufs Dach bzw. das alte runter befördert.

Hierfür wird dann je ca. für einen halben Tag zusätzlich eine Fahrbahnseite gesperrt sein.

Die Anlieferungen und Arbeiten mit dem Kran sollen so getaktet werden, dass sie nicht in den Hauptberufszeiten und dem Schülerverkehr stattfinden. 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.